Tipps & Rat Kauf eines Econoline 4,2i V6 E-150

Hier sind Kauftipps und Kontakte zur Beschaffung richtig

Tipps & Rat Kauf eines Econoline 4,2i V6 E-150

Beitragvon thomas528 » Sa 19. Nov 2016, 20:49

Hallo Forums Gemeinde,

Bin neu hier und gleich viele fragen da es für mich Neuland ist aber der Wagen geht mir nicht mehr aus den Kopf und meinen 2 Kids auch nicht

habe vor den hier zu Kaufen

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/fo ... n=parkItem


mit Unfall ,Tüv bald Fällig und Service auch

was sagt ihr zu den Wagen Lohnt es sich ? wäre für mich nur ein Sommer Wagen von Mai-September

selber hoch Fahren und den wagen anzuschauen ist zu weit weg da ich in Österreich lebe aber den Wagen wenn es passen sollte aber nach München holen würde und da Anmelden

Danke schon mal

Thomas
thomas528
Econoline Käufer
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 17. Nov 2016, 19:55

Re: Tipps & Rat Kauf eines Econoline 4,2i V6 E-150

Beitragvon thomas528 » Mo 28. Nov 2016, 17:23

Kann man so einen kaufen?
thomas528
Econoline Käufer
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 17. Nov 2016, 19:55

Re: Tipps & Rat Kauf eines Econoline 4,2i V6 E-150

Beitragvon Achim » Do 1. Dez 2016, 23:12

Was ist an dem Wagen so toll? Die Farbe?
Schön beschriebener "leichter Unfallschaden" mit beiden ausgelösten Airbag! Das hat schon ordentlich geknallt!!
Guck doch mal bei Rockauto was nur die sichtbaren Teile plus 2x Airbag kosten. Plus auf dem Foto nicht sichtbare Schäden, Anschaffung plus Vorbereitung TÜV und Gebühren!
Ich denke, dass du dafür einen mit TÜV und ohne Unfall bekommst. Dann sogar einen V8!
Was zu tun gibt es an so einem Ding immer was! Egal welchen Ami du kaufst.
Gruss Achim

E 250 / Bj.1999/ 169kW / 5,4 L Triton
2,8t LG / 3,5t GG / Hightop /
Explorer war mal, jetzt Eigenbau/
Wohnmobilzul. / LPG / Grüne Plakette
Anhängelast 3,5 to
Benutzeravatar
Achim
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 881
Registriert: Sa 19. Sep 2009, 20:31
Wohnort: Hagen / NRW

Re: Tipps & Rat Kauf eines Econoline 4,2i V6 E-150

Beitragvon thomas528 » Sa 3. Dez 2016, 21:47

Hallo Achim,

Teile habe ich in Holland bei einen Händler gebraucht angefragt die wären ja nicht mal so teuer

das Lackieren und umbauen kann ich selber machen

was Service Teile kosten weiss ich noch nicht und wie gut man überall beim Motor hin kommt kan ich nicht sagen da es neuland ist für mich

und was so einer an Steuer und Versicherung kostet weiss ich auch noch nicht aber denke so ein V6 sollte reichen

naja bis er fertig wäre kompl. wäre ich aber weit unter 5000€ mit KP vom wagen von 2000€

5000€ ist auch das max. was ich ausgeben möchte
thomas528
Econoline Käufer
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 17. Nov 2016, 19:55

Re: Tipps & Rat Kauf eines Econoline 4,2i V6 E-150

Beitragvon Achim » Mo 5. Dez 2016, 01:09

Da bin ich ja mal gespannt! :D
Gruss Achim

E 250 / Bj.1999/ 169kW / 5,4 L Triton
2,8t LG / 3,5t GG / Hightop /
Explorer war mal, jetzt Eigenbau/
Wohnmobilzul. / LPG / Grüne Plakette
Anhängelast 3,5 to
Benutzeravatar
Achim
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 881
Registriert: Sa 19. Sep 2009, 20:31
Wohnort: Hagen / NRW

Re: Tipps & Rat Kauf eines Econoline 4,2i V6 E-150

Beitragvon thomas528 » Di 21. Feb 2017, 22:18

leider war er dann schon weg
jetzt weiter suchen
thomas528
Econoline Käufer
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 17. Nov 2016, 19:55


Zurück zu Tipps - hier gibt es...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron