Briefkopie-Anhängelasten E150 3.Serie

alles was ihr so verkaufen wollt oder sucht

Briefkopie-Anhängelasten E150 3.Serie

Beitragvon 150-3rd » Mi 30. Nov 2016, 20:05

Hallo Gemeinde,
Ich will eine AHK und hab keine Anhängelasten eingetragen.
Der Tüv-Hord hat keine Unterlagen über unsere Fahrzeuge.
ich bräuchte eine Fahrzeugschein/Brief Kopie wo eine Anhängerkupplung mit Anhängelasten eingetragen sind.
Vieleicht läßt sich der Sachverständige darauf ein.

WER HAT SOWAS ??????
für unser E150 Club Wagon XLT 5,8l Bj 1991

Gruß Jens
150-3rd
Econoline Käufer
 
Beiträge: 13
Registriert: So 13. Nov 2016, 21:24
Wohnort: Lgh/Hannover

Re: Briefkopie-Anhängelasten E150 3.Serie

Beitragvon Achim » Do 1. Dez 2016, 22:34

Das mit der Kopie klappt selten! Ruf Auto Mandt in Hagen/Westfalen an. Die besorgen dir das passende Gutachten!
Gruss Achim

E 250 / Bj.1999/ 169kW / 5,4 L Triton
2,8t LG / 3,5t GG / Hightop /
Explorer war mal, jetzt Eigenbau/
Wohnmobilzul. / LPG / Grüne Plakette
Anhängelast 3,5 to
Benutzeravatar
Achim
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 881
Registriert: Sa 19. Sep 2009, 20:31
Wohnort: Hagen / NRW

Re: Briefkopie-Anhängelasten E150 3.Serie

Beitragvon 150-3rd » Fr 2. Dez 2016, 19:16

Vielen Dank Achim, ich werde da mal anfragen.
150-3rd
Econoline Käufer
 
Beiträge: 13
Registriert: So 13. Nov 2016, 21:24
Wohnort: Lgh/Hannover

Re: Briefkopie-Anhängelasten E150 3.Serie

Beitragvon 150-3rd » Di 14. Mär 2017, 21:55

AHK ist heute vom Tüv abgenommen,
nach etlichen Telefonaten mit Tüv-Nord und Firmen die sich mit Gutachten eine Goldene Nase verdienen wollen, habe ich mal in der freien Werkstatt wo unsere Firmenfahrzeuge repariert werden nachgefragt.
UND...? YEH 2000Kg eingetragen :-D das reicht.
AHK hab ich bei Brunner bestellt
Grüße aus Hannover Jens
150-3rd
Econoline Käufer
 
Beiträge: 13
Registriert: So 13. Nov 2016, 21:24
Wohnort: Lgh/Hannover

Re: Briefkopie-Anhängelasten E150 3.Serie

Beitragvon Achim » Di 4. Apr 2017, 20:35

Ja, manchmal kann es auch mal klappen! Ich war mit teurem Gutachten bei 4 verschiedenen Zulassungsstellen.
Bei zweien brauch ich mich nicht mehr sehen lassen, weil ich geplatzt bin! :D
Es wurde bemängelt, dass die Kugel zwar TÜV-konform war aber die Traverse, die fest verschweißt schon mit importiert wurde, keine Prüfnummer hatte.
Die GTÜ hats mir eingetragen nachdem ich noch ein Anhängerrelay eingebaut habe, das durch schnelleres Blinken anzeigt, dass am Anhänger ne Birne kaputt ist.
Es hat schon Nerven gekostet!
Gruss Achim

E 250 / Bj.1999/ 169kW / 5,4 L Triton
2,8t LG / 3,5t GG / Hightop /
Explorer war mal, jetzt Eigenbau/
Wohnmobilzul. / LPG / Grüne Plakette
Anhängelast 3,5 to
Benutzeravatar
Achim
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 881
Registriert: Sa 19. Sep 2009, 20:31
Wohnort: Hagen / NRW


Zurück zu Biete/Suche dies und das

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron