mein erster Econoline

Econoline Fotos, Verweise zu Filmen, sowie Modelle

mein erster Econoline

Beitragvon joker » Mi 15. Dez 2010, 17:50

Hi
Vorstellung die Zweite
Wie Alles begann.

Ich bin über 2 Ford Transit zum Econoline gekommen,
was aber schon über 25 Jahre her ist.
Damals kam Vannin in Deutschland groß in Mode und ich war wie gebannt von diesen Fahrzeugen
und den Möglichkeiten, die man damit auf einmal, hatte.
So, nun ein Paar Bilder vom Black, Blown and Bad Van aus den 80' igern.
Man beachte die Trans Am Rückleuchten und die Testarossa Verbreiterung, beides sehr modern damals.
Er war nach 1,5 Jahren endlich zugelassen, da er ohne Tüv von der Army als Schrottauto gekauft wurde.

Gruß vom Joker
Autos, Avus, Attraktionen.JPG
Autos, Avus, Attraktionen.JPG (21.57 KiB) 3645-mal betrachtet
Econoline Van.JPG
Econoline Van.JPG (17.48 KiB) 3645-mal betrachtet
Dortmund, glaube ich Chrom und Flammen.JPG
Dortmund, glaube ich Chrom und Flammen.JPG (17.79 KiB) 3645-mal betrachtet
E 300, Turteltop, Bj.69, 302 V8, Wohnmobil mit H-Zulassung.
aged to perfection

Gruß
der Joker
Benutzeravatar
joker
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 288
Registriert: Fr 5. Nov 2010, 17:22
Wohnort: Berlin

Re: mein erster Econoline Teil 2

Beitragvon joker » Mi 15. Dez 2010, 17:54

Noch drei Bilder

Joker
Urlaub.JPG
Urlaub.JPG (23.83 KiB) 3643-mal betrachtet
Rotterdam.JPG
Rotterdam.JPG (13.38 KiB) 3643-mal betrachtet
Hamburg Cruisin Night.JPG
Hamburg Cruisin Night.JPG (15.03 KiB) 3643-mal betrachtet
E 300, Turteltop, Bj.69, 302 V8, Wohnmobil mit H-Zulassung.
aged to perfection

Gruß
der Joker
Benutzeravatar
joker
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 288
Registriert: Fr 5. Nov 2010, 17:22
Wohnort: Berlin

Re: mein erster Econoline

Beitragvon Blue-V8 » Mi 15. Dez 2010, 18:11

coole sache.
das mit den trans am rückleuchten ist ne super sache. will ich bei meinem roten wohl auch noch machen
Have a nice Day

E 150 ( 07/88 ) 194 PS 5,0 L ( 2,4 T LG,2,85 T GG )
E 350 Extended ( 07/84 ) 220 PS 7,6 L ( 2,7 T LG,3,5 T GG ) Benzin / LPG
Mustang GT ( 91 ) 5,0 Supercharged ca 330 PS
Benutzeravatar
Blue-V8
Administrator
 
Beiträge: 2719
Registriert: Do 26. Jul 2007, 19:15
Wohnort: Lgh/Hannover

Re: mein erster Econoline

Beitragvon ford-driver » Fr 17. Dez 2010, 12:20

coole bilder gefallen mir :D
schade das die bilder so klein sind :gruebel:
und man die details nicht so erkennen kann.:lupe:
Gruß Der Ford-Driver
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

Photo Album
Benutzeravatar
ford-driver
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 1095
Registriert: So 31. Jan 2010, 22:55
Wohnort: Berlin

Re: mein erster Econoline

Beitragvon joker » Mi 13. Mär 2013, 16:08

Rotterdam.JPG
Rotterdam.JPG (13.38 KiB) 3330-mal betrachtet
Hamburg Cruisin Night.JPG
Hamburg Cruisin Night.JPG (15.03 KiB) 3330-mal betrachtet

Hab Alles nochmal reingesetzt.
Dateianhänge
Dortmund, glaube ich Chrom und Flammen.JPG
Dortmund, glaube ich Chrom und Flammen.JPG (17.79 KiB) 3330-mal betrachtet
E 300, Turteltop, Bj.69, 302 V8, Wohnmobil mit H-Zulassung.
aged to perfection

Gruß
der Joker
Benutzeravatar
joker
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 288
Registriert: Fr 5. Nov 2010, 17:22
Wohnort: Berlin

Re: mein erster Econoline

Beitragvon joker » Mi 13. Mär 2013, 16:11

Urlaub.JPG
Urlaub.JPG (23.83 KiB) 3330-mal betrachtet
Econoline Van.JPG
Econoline Van.JPG (17.48 KiB) 3330-mal betrachtet
Autos, Avus, Attraktionen.JPG
Autos, Avus, Attraktionen.JPG (21.57 KiB) 3330-mal betrachtet


Nun sind alle Bilder wieder da!!
E 300, Turteltop, Bj.69, 302 V8, Wohnmobil mit H-Zulassung.
aged to perfection

Gruß
der Joker
Benutzeravatar
joker
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 288
Registriert: Fr 5. Nov 2010, 17:22
Wohnort: Berlin

Re: mein erster Econoline

Beitragvon Alaskan-Malamute » Fr 15. Mär 2013, 15:19

Mein erster Van, war ein Transit Diesel mit 65 PS (glaube ich).
In weiß ohne Servolenkung, nicht schnell aber zuverlässig, rund 110Kmh und nur 10 L. Diesel Verbrauch, bei Vollgas!

Der zweite war ein 2L. Benziner, in grün mit Servolenkung und Ronal (Ford) RS Alufelgen, 245er Puschen drauf.
Später kam eine andere Nockenwelle und ein großer Vergaser aus dem Granada rein.
Damals lief der Transit rund 170Kmh und das in den mitte 80ern, das war schon was.
Auf der Autobahn immer linke Spur, auf er rechten Seite PKW Fahrer mit großen Augen.
Von dem Verbrauch brauche ich nicht zu erzählen, ist wie V8 fahren.
Wenn ich so einen noch mal rostfrei bekommen würde, würde ich den mit einem Mustang V6 Motor mit Getriebe ausrüsten.
Blümchen von den Prilfalschen, Atomkraft nein Danke! auf die Hecktüren und ab auf die Autobahn.

Gruss Gunter
2008 Mustang 4L.V6, 2006 Dodge Ram 2500,5,7L.
2009 Econoline 5,4L., 2012 Ford Expedition 5,4L. 4x4
NSU Lux Bj. 52, NSU Quick Bj. 52
MAN AS 330H Bj. 52 und eine Blondine
Benutzeravatar
Alaskan-Malamute
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 704
Registriert: Fr 15. Mai 2009, 05:01
Wohnort: 21516 Tramm, Bananenrepublik Deutschland

Re: mein erster Econoline

Beitragvon joker » Fr 15. Mär 2013, 17:06

DSC00728.JPG
DSC00728.JPG (8.36 KiB) 3318-mal betrachtet
Vorher waren noch 2 Transits und ein Escort Mini-Van meine Fortbewegungsmittel.
Dateianhänge
IMG_20130127_111607-1.jpg
IMG_20130127_111607-1.jpg (53.66 KiB) 3308-mal betrachtet
IMG_20130127_111425-1.jpg
IMG_20130127_111425-1.jpg (36.06 KiB) 3308-mal betrachtet
E 300, Turteltop, Bj.69, 302 V8, Wohnmobil mit H-Zulassung.
aged to perfection

Gruß
der Joker
Benutzeravatar
joker
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 288
Registriert: Fr 5. Nov 2010, 17:22
Wohnort: Berlin


Zurück zu Fotos, Filme & Modelle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron