Reparatur Wickelfeder - Airbag, Tempomat, Hupe ohne Funktion

Erfahrungsberichte ,wie wirds gemacht?

Reparatur Wickelfeder - Airbag, Tempomat, Hupe ohne Funktion

Beitragvon MAC » So 18. Aug 2013, 20:19

alle Angaben ohne Gewähr, Achtung Airbag!

Nachdem jetzt auch die Hupe ohne Funktion war und der Tempomat immer öfter ausgestiegen ist, habe ich die Wickelfeder repariert,
da das Teil kaum neu zu bekommen ist und außerdem recht teuer.

Ich habe auch Fotos gemacht, kann die aber nicht reinstellen: "Das Kontingent für Dateianhänge ist bereits vollständig ausgenutzt"
Wer also die Fotos will, PN mit Eurer Email an mich, dann bekommt Ihr sie.

Und so geht´s:
Airbag ausbauen. DIESE ARBEITEN DÜRFEN NUR VON QUALIFIZIERTEM PERSONAL AUSGEFÜHRT WERDEN! (wie´s geht steht hier im Forum)
Schraube Lenkrad raus (16er Nuss) und mit Abzieher demontieren. Den gibt es schon um die 14 €.
Hebel Lenkradhöhenverstellung abschrauben
Abdeckung Lenksäule lösen, 3 Schrauben Kreuzschlitz
2 Stecker im Fußraum lösen, 1x Airbag (grau rot) und 1xTempomat, Hupe
1 Kabel geht noch zum Zünschloß (schwarz/rosa). Ich habe es abgezwickt und später wieder verbunden (Löten + Schrumpfschlauch)
3 Torx lösen und Wickelfeder abnehmen incl. 2x Kabelbaum zum Fußraum
Gehäuse der Wickelfeder abhebeln und dann sieht man die Wickelfeder
Wickelfederkontakte durchmessen. Am besten hierbei auch bewegen, da es meistens erst Wackelkontakte sind, bevor gar nichts mehr geht
Wickelfeder aus dem Gehäuse entfernen, etwas schwierig, aber geht
beide Stecker rausziehen/raushebeln, jeweils 3 Nieten rausbohren, Stecker öffnen
ich habe jeweils ein Stück der Wickelfeder abgeschnitten, da die Knickstellen der Schwachpunkt sind
abisolieren, wieder anlöten, knicken, Stecker schließen und wieder anbringen. Auch das war etwas schwierig, aber es geht
sorgfältig prüfen, daß alles passt. Es geht hier auch um den Kontakt zum Airbag!
Wickelfeder zudrehen (rechts) und dann wieder 3 1/2 Umdrehungen nach links.
alles montieren

Bei mir geht wieder alles. :D
Wie erwähnt, Fotos und weitere Anleitungen gerne.
Ich hoffe, ich konnte Euch damit etwas helfen und bin auch selber immer sehr dankbar für solche Beiträge.
150 SL Brougham Starcraft 5,8 - EZ 92 - HighTop -> verkauft
Benutzeravatar
MAC
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 600
Registriert: So 11. Jan 2009, 01:22
Wohnort: Straßlach bei München

Re: Reparatur Wickelfeder - Airbag, Tempomat, Hupe ohne Funk

Beitragvon MAC » So 22. Mär 2015, 11:29

hier die Fotos
Dateianhänge
03 Wickelfeder.JPG
Kontakt Airbag unterbrochen
03 Wickelfeder.JPG (160.75 KiB) 2501-mal betrachtet
07 Wickelfeder.JPG
07 Wickelfeder.JPG (119.83 KiB) 2501-mal betrachtet
09 Wickelfeder.JPG
defektes Stück entfernt und wieder angelötet
09 Wickelfeder.JPG (157.5 KiB) 2501-mal betrachtet
150 SL Brougham Starcraft 5,8 - EZ 92 - HighTop -> verkauft
Benutzeravatar
MAC
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 600
Registriert: So 11. Jan 2009, 01:22
Wohnort: Straßlach bei München


Zurück zu Econoline Reparaturanleitungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron