Ford Expedition 2012

Hier könnt ihr schreiben über was ihr wollt

Ford Expedition 2012

Beitragvon Alaskan-Malamute » Fr 3. Feb 2012, 17:40

Moin,
da in einer Woche mein Eco abgeholt wird, habe ich mir heute einen Expedition 4x4 bestellt. :D
Er kommt in der Grundausstattung, Tacho in Km, Radio für Europa.
Jetzt muss ich noch rund 3 Monate warten.
Hier ein paar Bilder:
http://www.ford.com/suvs/expedition/gallery/photos/
oder
http://www.ford.com/suvs/expedition/features/
2008 Mustang 4L.V6, 2006 Dodge Ram 2500,5,7L.
2009 Econoline 5,4L., 2012 Ford Expedition 5,4L. 4x4
NSU Lux Bj. 52, NSU Quick Bj. 52
MAN AS 330H Bj. 52 und eine Blondine
Benutzeravatar
Alaskan-Malamute
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 704
Registriert: Fr 15. Mai 2009, 05:01
Wohnort: 21516 Tramm, Bananenrepublik Deutschland

Re: Ford Expedition 2012

Beitragvon Jörg » Fr 3. Feb 2012, 20:33

Jetzt weiß ich auch, warum bei dir im Ort ein Resthof verkauft wird. Hätte mal die Telefonnummer vergleichen sollen... :wink:
Aber schönes Autochen. Ich glaub, ich brauch erst mal´n Tuch jetzt :roll:
Ex-Eco: E 150 / Bj.12/92 / 110kW / 5,0 L / 2,4t LG / 3,1t GG / Hightop / Mark III / dunkelblau

aktueller Eco:
E 150 / Bj. ??/92 / 147kW / 5,8 L / 2,6t LG / 3,039t GG /Hightop / 707 / Farbe: Ford State Blue Pearl
Benutzeravatar
Jörg
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 1036
Registriert: Mi 25. Jul 2007, 19:46
Wohnort: Mölln / Lbg.

Re: Ford Expedition 2012

Beitragvon ClubWagon » Sa 4. Feb 2012, 16:54

Wolltest du deinen Eco nicht wegen Parkproblemen loswerden? Sehr viel kleiner sieht dein Neuer aber nicht aus!! :wink:
Aber schickes Teil...

Schöne Grüße
Stefan
-- E 150 ClubWagon / April '98 / V8 4,6l / Benzin + LPG --
Benutzeravatar
ClubWagon
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 115
Registriert: So 20. Jan 2008, 12:27
Wohnort: Köln

Re: Ford Expedition 2012

Beitragvon Alaskan-Malamute » Sa 4. Feb 2012, 18:12

Der Expedition ist doch gegen den Eco ein Kleinwagen :D
Der Eco hat 5,505 Meter Länge, der Ex nur 5,245 Meter, in der Breite ist das so: Eco = 2,016 Meter, der Ex 2,02 Meter.
Ich habe mir doch den kleinen Ex bestellt, es gibt auch noch einen "EL oder Max", der ist länger als der Eco.
Außerdem wollte 4x4 haben und die Lenkung vom Eco geht mir so was von auf den Sa..
2008 Mustang 4L.V6, 2006 Dodge Ram 2500,5,7L.
2009 Econoline 5,4L., 2012 Ford Expedition 5,4L. 4x4
NSU Lux Bj. 52, NSU Quick Bj. 52
MAN AS 330H Bj. 52 und eine Blondine
Benutzeravatar
Alaskan-Malamute
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 704
Registriert: Fr 15. Mai 2009, 05:01
Wohnort: 21516 Tramm, Bananenrepublik Deutschland

Re: Ford Expedition 2012

Beitragvon Peddix » Mo 6. Feb 2012, 13:39

Naja, ich hoffe, da ist auch noch genug Platz zum Schlafen drinne...... :D
Aber herzlichen Glückwunsch. Ich liebe ja den Ford Excursion. Den hätte ich gerne. :ja:
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

|E-150|Starcraft|EZ 12/94|5.8L|LPG
Benutzeravatar
Peddix
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 1638
Registriert: Sa 4. Aug 2007, 19:30
Wohnort: Riede

Re: Ford Expedition 2012

Beitragvon Alaskan-Malamute » Mo 6. Feb 2012, 13:46

Naja, ich hoffe, da ist auch noch genug Platz zum Schlafen drinne...... :D

Ich glaube das passt, können wir ja mal ausprobieren :mrgreen:
2008 Mustang 4L.V6, 2006 Dodge Ram 2500,5,7L.
2009 Econoline 5,4L., 2012 Ford Expedition 5,4L. 4x4
NSU Lux Bj. 52, NSU Quick Bj. 52
MAN AS 330H Bj. 52 und eine Blondine
Benutzeravatar
Alaskan-Malamute
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 704
Registriert: Fr 15. Mai 2009, 05:01
Wohnort: 21516 Tramm, Bananenrepublik Deutschland

Re: Ford Expedition 2012

Beitragvon M.Steinke » Mi 8. Feb 2012, 16:19

Und wenn nicht hängst du eben nen fetten Airstream dran. Ein paar Tönnchen kanst damit ja ziehen.

Kann einem ECO zwar nicht das Wasser reichen :lol: aber mir gefällt er.
M.Steinke
 

Re: Ford Expedition 2012

Beitragvon Peddix » Sa 18. Feb 2012, 19:16

Ja, ein Airstream wäre eine echt gute Idee....... :ja: :ja: :ja:
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

|E-150|Starcraft|EZ 12/94|5.8L|LPG
Benutzeravatar
Peddix
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 1638
Registriert: Sa 4. Aug 2007, 19:30
Wohnort: Riede

Re: Ford Expedition 2012

Beitragvon Alaskan-Malamute » Mo 4. Jun 2012, 21:51

Kaum zu glauben, ich bekomme meinen Eco zurück.
Meiner Tochter / Schwiegersohn ist das Fahren zu teuer geworden, deshalb nehme ich den Eco zurück.
Meine Frau wird in Zunkunft Eco fahren, dafür wird Ihr Land Rover verkauft.

Falls jemand einen Land Rover Freelander braucht, hier ein paar Daten.
Bj. 2003, 2,0L. TDI, 110 PS, Verbrauch 8L. rund 140,000 gelaufen (BMW Diesel auch im 320 + 520 BMW)(Motor mit Steuerkette, also keine Zahnriehmen wechseln)
Hausfrauenauto (also nie Vollgas) Frauen können sowieso nicht Gasgeben :mrgreen: :lach:
Modell Rock, mit Hardtop also Caprio, Dachregling, Trittbretter, große Alu mit fast neuen Reifen, Klima, Radio CD mit Lenkradfernbedinung, AHK, 4x4
Nichtraucher Fahrzeug aber mit Hund (Alaskan-Malamute)

Gruss
2008 Mustang 4L.V6, 2006 Dodge Ram 2500,5,7L.
2009 Econoline 5,4L., 2012 Ford Expedition 5,4L. 4x4
NSU Lux Bj. 52, NSU Quick Bj. 52
MAN AS 330H Bj. 52 und eine Blondine
Benutzeravatar
Alaskan-Malamute
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 704
Registriert: Fr 15. Mai 2009, 05:01
Wohnort: 21516 Tramm, Bananenrepublik Deutschland

Re: Ford Expedition 2012

Beitragvon Peddix » Mi 6. Jun 2012, 16:19

Sag mal, was heißt hier eigentlich, Frauen können kein Gas geben ????? :twisted:
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.

|E-150|Starcraft|EZ 12/94|5.8L|LPG
Benutzeravatar
Peddix
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 1638
Registriert: Sa 4. Aug 2007, 19:30
Wohnort: Riede

Re: Ford Expedition 2012

Beitragvon ClubWagon » Fr 8. Jun 2012, 16:54

Also ich hab auch den Eindruck meine Perle gibt sehr viel mehr Gas mit unserem Kleinen als ich. Immer nachdem sie alleine rumgefahren ist, fliegen immer alle Sachen kreuz und quer im Auto verstreut rum. Sie muss sich ja auch nicht um die Reperaturen kümmern... :twisted:

Soviel also zu: Frauen können kein Vollgas geben!!
-- E 150 ClubWagon / April '98 / V8 4,6l / Benzin + LPG --
Benutzeravatar
ClubWagon
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 115
Registriert: So 20. Jan 2008, 12:27
Wohnort: Köln

Re: Ford Expedition 2012

Beitragvon Alaskan-Malamute » Sa 23. Jun 2012, 15:43

Mein Expediton ist mitlerweile angekommen und wartet auf dem Umbau & Tüv.
Noch eine Woche und ich kann endlich fahren, ich kanns kaum noch abwarten. Ich fühle mich wie ein kleiner Junge zu Weihnachten.
Und meine Frau, ist mit dem Eco unterweg in Dänemark und macht Urlaub (von mir :mrgreen: ).
2008 Mustang 4L.V6, 2006 Dodge Ram 2500,5,7L.
2009 Econoline 5,4L., 2012 Ford Expedition 5,4L. 4x4
NSU Lux Bj. 52, NSU Quick Bj. 52
MAN AS 330H Bj. 52 und eine Blondine
Benutzeravatar
Alaskan-Malamute
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 704
Registriert: Fr 15. Mai 2009, 05:01
Wohnort: 21516 Tramm, Bananenrepublik Deutschland

Re: Ford Expedition 2012

Beitragvon Alaskan-Malamute » Do 5. Jul 2012, 21:31

Mein Auto ist da.
Gestern habe ich ihn abgeholt und heute zugelassen.
Was soll ich sagen, ich bin begeistert, klasse Lenkung, super leise, man hört fast nichts.
Die Federung ist gut abgestimmt, vorn und hinten Einzelradaufhänung und sehr viel Platz.
Der Motor hat richtig Power, 310 PS aus 5,4L. 365 N Drehmoment bei 360U/min, 85% seines Drehmomentes hat er schon bei 1500U/min.
Euro 5 hat er auch, mal sehen was die Steuer kostet.
Warum Ford Deutschland dieses Auto nicht bei uns verkauft, kann ich nicht verstehen. Ab Werk mit Autogas und gut. Bei einem vernünftigen Preis läßt sich der sicherlich gut verkaufen.
Wir sehen uns in Pullmann City, wenn ich es Zeitlich einrichten kann.

Gruss Gunter
2008 Mustang 4L.V6, 2006 Dodge Ram 2500,5,7L.
2009 Econoline 5,4L., 2012 Ford Expedition 5,4L. 4x4
NSU Lux Bj. 52, NSU Quick Bj. 52
MAN AS 330H Bj. 52 und eine Blondine
Benutzeravatar
Alaskan-Malamute
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 704
Registriert: Fr 15. Mai 2009, 05:01
Wohnort: 21516 Tramm, Bananenrepublik Deutschland

Re: Ford Expedition 2012

Beitragvon Achim » Do 5. Jul 2012, 22:00

Hört sich gut an!!! Glückwunsch!!!

Wolltest du nicht bei mir vorbeikommen? Hätte die Kiste gerne original gesehen.
Dich natürlich auch! :roll: :D
Gruss Achim

E 250 / Bj.1999/ 169kW / 5,4 L Triton
2,8t LG / 3,5t GG / Hightop /
Explorer war mal, jetzt Eigenbau/
Wohnmobilzul. / LPG / Grüne Plakette
Anhängelast 3,5 to
Benutzeravatar
Achim
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 882
Registriert: Sa 19. Sep 2009, 20:31
Wohnort: Hagen / NRW

Re: Ford Expedition 2012

Beitragvon Alaskan-Malamute » Fr 6. Jul 2012, 06:56

Wolltest du nicht bei mir vorbeikommen? Hätte die Kiste gerne original gesehen.
Dich natürlich auch! :roll: :D


Wie fast immer bei mir, kaum Zeit.
Wir sehen uns in Pullmann City.
2008 Mustang 4L.V6, 2006 Dodge Ram 2500,5,7L.
2009 Econoline 5,4L., 2012 Ford Expedition 5,4L. 4x4
NSU Lux Bj. 52, NSU Quick Bj. 52
MAN AS 330H Bj. 52 und eine Blondine
Benutzeravatar
Alaskan-Malamute
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 704
Registriert: Fr 15. Mai 2009, 05:01
Wohnort: 21516 Tramm, Bananenrepublik Deutschland

Re: Ford Expedition 2012

Beitragvon Achim » Fr 6. Jul 2012, 12:05

Alaskan-Malamute hat geschrieben:Wir sehen uns in Pullmann City.


Bin ich mir noch nicht so sicher :!:
Meine Tochter hat am 31.08. Geburtstag!

Bin aber sehr wahrscheinlich das WE vorher bei den Northlight Vanner in Dahme.
Gruss Achim

E 250 / Bj.1999/ 169kW / 5,4 L Triton
2,8t LG / 3,5t GG / Hightop /
Explorer war mal, jetzt Eigenbau/
Wohnmobilzul. / LPG / Grüne Plakette
Anhängelast 3,5 to
Benutzeravatar
Achim
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 882
Registriert: Sa 19. Sep 2009, 20:31
Wohnort: Hagen / NRW


Zurück zu Allgemeines

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron