Ford Econoline BJ 89

Ford Econoline BJ 89

Beitragvon michard » Sa 23. Jun 2012, 15:23

ja..ja... wer sich nicht erst erkundigt sitzt dann da...

ich habe mir den Van von Centauro geholt. Super Kiste, kann nichts negatives sage. Habe jetzt noch mal die Bremssättel und Klötze und die Nummernschildbeleutung machen lassen.

Und dann das Schreiben vom Finanzamt über 1260 Steuern bekommen. Das will ich nicht. Ich nutze den nur wenn Zeit da ist am WE und dafür ist die Kiste zu teuer.

Hab auch alles versucht, hab bei Ford USA, Ford Deutschland, Tüv Süd und der Schwabengarage angerufen, aber keiner hat Daten für die Euro Norm Aufschlüsselung.

Daher hier mein Angebot : Die Kiste ist wieder zu haben. Meldet Euch wenn Ihr mögt.
Dateianhänge
Seite.jpg
Seite
Seite.jpg (58.03 KiB) 3876-mal betrachtet
michard
 

Re: Ford Econoline BJ 89

Beitragvon michard » Sa 23. Jun 2012, 15:26

wer mehr sehen möchte kann bekommt natürlich noch Fotos...
Dateianhänge
Innen.jpg
innen
Innen.jpg (41.74 KiB) 3874-mal betrachtet
Seite 2.jpg
seite
Seite 2.jpg (55.09 KiB) 3874-mal betrachtet
michard
 

Re: Ford Econoline BJ 89

Beitragvon Alaskan-Malamute » Sa 23. Jun 2012, 15:53

Mach doch einen LKW draus, für den Tüv hinten alles raus, später wieder rein.
Ist dann aber nur noch ein 2 Sitzer, dafür ich glaube nur 280 € Steuern.
2008 Mustang 4L.V6, 2006 Dodge Ram 2500,5,7L.
2009 Econoline 5,4L., 2012 Ford Expedition 5,4L. 4x4
NSU Lux Bj. 52, NSU Quick Bj. 52
MAN AS 330H Bj. 52 und eine Blondine
Benutzeravatar
Alaskan-Malamute
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 704
Registriert: Fr 15. Mai 2009, 05:01
Wohnort: 21516 Tramm, Bananenrepublik Deutschland

Re: Ford Econoline BJ 89

Beitragvon Crazy Chica Man » Sa 23. Jun 2012, 16:02

Hallo ist natürlich übel,aber genau so wie du habe ich auch gekuckt!
Hatte auch WOMO zulassung eingetragen wird bei uns im Kreis
aber niicht mehr anerkannt!!!
Am besten du schaust mal in deiner Familie wer einen Schwerbeschädigten-Ausweis
hat mindestens 50% dann zahlst du nur die hälfte besser ist natürlich noch mehr
mit GH usw. eingetragen dann zahlst du garnichts mehr!!
Gruß Reiner (Crazy Chica Man)
PS.Ich fahre meinen weiter ist einfach Geil!!! :lach:
E150/09.92/Kw108/4,9L 6Zyl.reihe/Benzin u. Gas
Benutzeravatar
Crazy Chica Man
Econoline Käufer
 
Beiträge: 40
Registriert: Mi 8. Dez 2010, 18:47
Wohnort: 47546 Kalkar

Re: Ford Econoline BJ 89

Beitragvon michard » Sa 23. Jun 2012, 16:48

danke , gute Idee, doch leider habe ich keinen in der Familie auf den man den Wagen anmelden könnte.

Aber guter Ansatz.
michard
 

Re: Ford Econoline BJ 89

Beitragvon Crazy Chica Man » So 24. Jun 2012, 12:12

Hast du keinen Opa oder der gleichen wo du nur den Vers. Nehmer machst?
Gruß Reiner
E150/09.92/Kw108/4,9L 6Zyl.reihe/Benzin u. Gas
Benutzeravatar
Crazy Chica Man
Econoline Käufer
 
Beiträge: 40
Registriert: Mi 8. Dez 2010, 18:47
Wohnort: 47546 Kalkar

Re: Ford Econoline BJ 89

Beitragvon michard » So 24. Jun 2012, 13:13

neee.leider nicht
michard
 

Re: Ford Econoline BJ 89

Beitragvon michard » So 1. Jul 2012, 16:00

wer will ?? er ist immer noch da
michard
 

Re: Ford Econoline BJ 89

Beitragvon Darius » So 1. Jul 2012, 18:06

Hallo, ich würde auch als LKW machen, hinten sind eh keine sitze mehr, also alles raus zum tüv fahren, bei Finanzamt zeigen und fertig!
Zu hause kannst du wieder alles schön machen und freuen daß es so günstig ist!

Gruß
Ex- E 150/Bj.99'/5,4L V8/194KW...
Neu-E 150/Bj.00'/5,4L V8/194KW...
...Cosworth,der mit dem Golf tanzt...
Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe
Benutzeravatar
Darius
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 1738
Registriert: Do 9. Aug 2007, 21:12
Wohnort: Lüdenscheid

Re: Ford Econoline BJ 89

Beitragvon Sash » Mo 2. Jul 2012, 23:38

Crazy Chica Man hat geschrieben:Hallo ist natürlich übel,aber genau so wie du habe ich auch gekuckt!
Hatte auch WOMO zulassung eingetragen wird bei uns im Kreis
aber niicht mehr anerkannt!!!
Am besten du schaust mal in deiner Familie wer einen Schwerbeschädigten-Ausweis
hat mindestens 50% dann zahlst du nur die hälfte besser ist natürlich noch mehr
mit GH usw. eingetragen dann zahlst du garnichts mehr!!
Gruß Reiner (Crazy Chica Man)
PS.Ich fahre meinen weiter ist einfach Geil!!! :lach:


Habs im Euro-Norm Beitrag schon getippt, denke du weißt über deine Pflichte und (wenigen) Rechte, wenn dein Fahrzeug über Schwerbehindertenausweis läuft?Habe mich auch erst gefreut, für 5min
Google mal das Thema, aber denke du weißt bescheidt und denkst oder hoffst dich erwischt keiner
Wie gesagt, habe auch die Möglichkeit seit einer Woche, aber hm.. scheiße ja auf ne Menge, aber glaub das trau ich mich nicht
Naja, wollte mich zumindest noch über Strafmaß und Höhe der Steuernachzahlung infomieren und nochmal abwegen..
Ford F 150 Pick up B87 V6 Schalter, Benzin 200000km
Davor Ford E150 Bj 96 V8 Automatik, Lpg
erste Autos Rover Mini Bj 87,Golf 2 Us look,Golf 3 Lpg.Jetztiges Alltagsfahrzeug Opel Astra G fährt mit E70
Benutzeravatar
Sash
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 161
Registriert: Mi 31. Aug 2011, 15:17
Wohnort: Hochsauerlandkreis

Re: Ford Econoline BJ 89

Beitragvon Crazy Chica Man » Di 3. Jul 2012, 19:55

Ich weiß es ist immer ein Risiko dabei ich bin auch schon angehalten worden
hat bei uns keinen Interresiert! Hab meine 30,-€ für zu schnell fahren bezahlt
und wurde gebeten auf die Geschwindigkeit zu achten.
Das Risiko trägt jeder für sich aber ich finde das wir eh schon reichlich Steuern zahlen!!!
Es macht vieleicht ja einen Unterschied ob Großvater oder Sohn wenn man kontrliert wird.
Ich hab heute den Kühler von Jörg bekommen bin froh wenn meiner wieder läuft!!! :lol:

Reiner ( Crazy Chica Man )
E150/09.92/Kw108/4,9L 6Zyl.reihe/Benzin u. Gas
Benutzeravatar
Crazy Chica Man
Econoline Käufer
 
Beiträge: 40
Registriert: Mi 8. Dez 2010, 18:47
Wohnort: 47546 Kalkar

Re: Ford Econoline BJ 89

Beitragvon JanMaker » Di 24. Jul 2012, 00:41

wie sieht denn deine Preisvorstellung aus ???
Bis Bald
Ute & Jörg die JanMaker
------------------------------
E 150 High Top by Glaval Bj. 95 / V8 5,8l / 154 kW
Custom Delux Fordor Sedan Bj. 51 V8 3,9L Flathead (8BA) und FORDOMATIC
schraubst du noch oder fährst du schon FORD
Benutzeravatar
JanMaker
Econoline Fahrer
 
Beiträge: 1121
Registriert: So 25. Mai 2008, 04:01
Wohnort: Neuherberg bei Rothenburg ob der Tauber


Zurück zu Ich biete einen Ford Econoline

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron