E150 4,8 V8 Bj 1998

E150 4,8 V8 Bj 1998

Beitragvon V8star » So 22. Jun 2014, 12:00

2011-05-31_14-52-50_65 - Kopie.jpg
2011-05-31_14-52-50_65 - Kopie.jpg (60.75 KiB) 1264-mal betrachtet
Hi Leute,

Ich bin seit 2006 Besitzer eines 98er Econoline. 4 Jahre lang war er mein daily driver. Ich liebe dieses Auto, aber mittlerweile ist er doch ziemlich runtergekommen. Mir fehlt einfach die Zeit um ihn wieder auf Stand zu bringen. Motor und Getriebe laufen einwandfrei. Ich habe vor 3 Jahren die Achsen komplett überholt. (Radlager,Achslager,Stoßdämpfer usw). Vor einem Jahr habe ich ihn auch noch auf schicke polierte Alcoa Felgen gestellt.

Nach dem ich ihn jetzt 1 Jahr fast nicht gefahren bin habe ich mich schweren Herzens dazu entschieden ihn in gute Hände abzugeben. :cry:

Einzelheiten: E150 4.6 V8 Base , KM Tacho , Bürofzg zulassung , 140000 km ( davon 60000 bei mir gelaufen) Ehemaliges Air Force Auto aus den Patch Barracks.
ABS, Airbag , Klimaanlage , AHK

Das Fahrzeug hat folgende Mängel:

Klimaanlage o.F. !! Habe ihn mit Kontrastmittel befüllt und festgestellt dass der Kompressor undicht ist. Weitere leckagen möchte ich nicht ausschließen.

Hinterer Wärmetauscher (Heizung) habe ich stillgelegt. Wasserrohr über dem linken Hinterrad durchgerostet ( neue Leitungen bei Ford 300€ )

Airbag Steuergerät defekt! Man kann es wohl reparieren aber ich denke man sollte es tauschen.

Mir wurde der Van als Unfallfrei verkauft , ich vermute aber das der Wagen einen Frontschaden hatte. Die Haube wurde schlecht gespachtelt. Mittlerweile

ist sie in der Mitte rissig. Kann man aber instandsetzen. ( Habe einen GFK spezialist an der Hand)

Ansonsten viele optische Mängel. Das Dach und die Heckklappe müssen lackiert werden. Die Anhängerkupplung und die Stoßfänger brauchen unbedingt etwas neuen Lack.

Die AHK konnte ich nicht eintragen da mir die Anhängelasten für das Fzg fehlen. ABE dafür ist aber vorhanden.

Ich habe den Wagen regelmäßig (selbst ) gewartet. Jährlichen Ölwechsel, Nippel abschmieren usw. Allerdings nicht dokumentiert.
Tüv ist seit einer Weile abgelaufen. Wenn man den Airbagfehler los wird sollte das aber kein Problem sein.

Ich habe das Auto jetzt vielleicht schlechter gemacht als es wirklich ist...fahren tut er sehr gut, er braucht halt etwas Liebe die ich ihm zur Zeit nicht geben kann.

Bei interesse bitte per SMS bei mir melden : 0157-73836468
V8star
Econoline Käufer
 
Beiträge: 1
Registriert: Sa 1. Feb 2014, 14:26

Zurück zu Ich biete einen Ford Econoline

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron